Wort & Bild Verlag

Pandemie: mehr Fälle von Diabetes

Während der Pandemie sind die Diabetes-Neu­erkrankungen in Deutschland gestiegen. Das zeigen Daten im Journal of Health Monitoring. Bei Typ-1-­Diabetes stieg im Jahr 2021 die Zahl der neu aufgetretenen ­Fälle auf 11,6­ pro 100 000 Personen (2019: 10,4; 2015: 9,5). Warum das so ist, wird noch erforscht. Bei Typ-2- Diabetes zeigte sich 2021 ebenfalls ein An­stieg. Ein pan­de­mie­bedingt ungesunder ­Lebensstil könnte die Ur­sache hierfür sein.