Wort & Bild Verlag

Wohl-Gefühl dank Lese-Liebe

Der Büchermarkt in der Krise? Nicht bei den über 45-Jährigen. Sie lesen viel und gerne, viele verschlingen sechs oder mehr Bücher pro Jahr. Die Anzahl der gelesenen Bücher ist in den vergangenen 20 Jahren nicht zurück­gegangen, zeigen Daten des Deutschen Alterssurvey. Gut so, denn Lesen kann sich positiv auf das Befinden auswirken. Und welches Buch lesen Sie als nächstes?